Close Button

Sie wollen immer auf dem Laufenden bleiben?

Kein Problem, unser Webmagazin „sicher & gesund im Norden“
bietet Ihnen den schnellen Check - rund um Arbeit, Gesundheit, Unfallversicherung
in Schleswig-Holstein und Hamburg.

Hier kostenfrei den Newsletter zum Magazin abonnieren und nichts mehr verpassen.

Navigation

Informationen
kompakt

  • für Unternehmen
  • für Kitas
  • für Schulen

Servicebereich

Inhalt

Mitteilungen der Staatlichen Arbeitsschutzbehörde zum Corona-Virus (SARS-CoV-2)

SARS-CoV-2 Arbeitsschutzverordnung

SARS-CoV-2 Arbeitsschutzverordnung des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales (BMAS) folgt

FAQ – Häufig gestellte Fragen an die Staatliche Arbeitsschutzbehörde

BMAS: FAQ zur SARS-CoV-2 Arbeitsschutzverordnung 
Häufig gestellte Fragen zur neuen Verordnung, besonders zu den neuen Maßnahmen des Gesundheitsschutzes der Beschäftigten  

SARS-CoV-2 Arbeitsschutzregel
Die SARS-CoV-2 Arbeitsschutzregel konkretisiert für den Zeitraum der epidemischen Lage von nationaler Tragweite gemäß § 5 Infektionsschutzgesetz die Anforderungen an den Arbeitsschutz.

BAuA: FAQ u.a. zu Gesundheitsfürsorge, Schutzausrüstung, technischen und personenbezogenen Maßnahmen
Antworten der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA) auf häufig gestellte Fragen (FAQ) zu Gesundheitsfürsorge, Laboratorien, Schutzausrüstung und Desinfektionsmitteln und zu besonderen technischen Maßnahmen sowie zu personenbezogenen Maßnahmen

Arbeitszeitgesetz

Zurzeit gibt es keine neue Allgemeinverfügung oder andere rechtliche Regelungen zum Arbeitszeitgesetz (ArbZG) im Zusammenhang mit der Ausbreitung des Corona-Virus (SARS-CoV-2) in Deutschland

Zusammenarbeit mit Dritten

Allgemeinverfügung gemäß § 22 Abs. 1 und 3 ArbSchG – aus Anlass der Ausbreitung des Corona-Virus (SARS-CoV-2) in Deutschland – zum Vollzug des Arbeitsschutzgesetzes (ArbSchG) und der Arbeitsstättenverordnung (ArbStättV) beim Einsatz und der Unterbringung von Beschäftigten vom 15.07.2021   - bitte hier klicken

Hinweise für Beschäftigte zum Schutz vor der neuen Coronavirus-Variante

Hinweise in Deutsch bitte hier klicken

Hinweise in Polnisch bitte hier klicken

Hinweise in Rumänisch bitte hier klicken

Hinweise in Russisch bitte hier klicken

Arbeitsschutzgesetz - Einsatz und Unterbringung von Beschäftigten

Allgemeinverfügung gemäß § 22 Abs. 1 und 3 ArbSchG – aus Anlass der Ausbreitung des Corona-Virus (SARS-CoV-2) in Deutschland – zum Vollzug des Arbeitsschutzgesetzes (ArbSchG) und der Arbeitsstättenverordnung (ArbStättV) beim Einsatz und der Unterbringung von Beschäftigten vom 15.07.2021   - bitte hier klicken

Checkliste Anforderungen an Unterkünfte für Beschäftigte vom 21.12.2020 - bitte hier klicken

Checkliste zur Allgemeinverfügung der Staatlichen Arbeitsschutzbehörde bei der Unfallkasse Nord für Erntebetriebebei Beschäftigung von Saisonarbeitskräften vom 25.09.20

Mutterschutz

 Merkblatt für Arbeitgeber zur Beschäftigung schwangerer Frauen im Hinblick auf eine Ansteckung mit Corona-Virus (SARS-CoV-2) vom 24.02.2021herausgegeben vom Ministerium für Soziales, Gesundheit, Jugend, Familie und Senioren des Landes Schleswig-Holstein

Hinweise zur mutterschutzrechtlichen Bewertung von Gefährdungen durch SARS-CoV-2 vom 24.02.2021, herausgegeben vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Informationen zum Mutterschutz im Zusammenhang mit dem Corona-Virus SARS-CoV für schwangere und stillende Frauen sowie Arbeitgeberinnen und Arbeitgeber auf der Website des Ausschusses für Mutterschutz beim Bundesamt für Familie und zivile Angelegenheiten (BAFzA)  

Baustellen

Schutz vor Ansteckung mit dem neuartigen Corona-Virus auf Baustellen
Merkblatt des Ministeriums für Soziales, Gesundheit, Jugend, Familie und Senioren des Landes Schleswig-Holstein

Pflegeeinrichtungen

Arbeitsschutzmaßnahmen in der Pflege im HInblick auf eine Ansteckung mit dem SARS-CoV-2-Virus. Handlungshilfe für Arbeitgeber, herausgegeben vom Ministerium  für Soziales, Gesundheit, Jugend, Familie und Senioren des Landes Schleswig-Holstein.

Infektionsschutz: zurzeit keine aktuellen Informationen

Unfallkassen und Berufsgenossenschaften

Internetseiten der Berufsgenossenschaften und Unfallkassen
Branchenspezifische Handlungsanleitungen und Hinweise für Unternehmen, Verwaltungen und Bildungeinrichtungen zum Umgang mit SARS-CoV-2

 

 

Webcode


Webcode dieser Seite:P00931

Servicenavigation