Navigation

Servicebereich

Inhalt

Aktion „Rücksicht auf Kinder ... kommt an“ - immer im Frühjahr

  

Hamburgs Kinder sollen sicher durch den Dschungel des Großstadtverkehrs kommen. Mit der jährlich stattfindenden, vierwöchigen Aktion setzen wir uns für mehr Sicherheit der Kinder ein. Unser Ziel: Weniger Kinderunfälle im Straßenverkehr.

Die Aktion "Rücksicht auf Kinder" gibt es seit mehr als zehn Jahren. Die Polizei Hamburg, die Innen- und die Schulbehörde, die Unfallkasse Nord und verschiedene externe Partner ziehen an einem Strang.

Das Ergebnis unserer Zusammenarbeit kann sich sehen lassen: 2002 verunglückten noch 1109 Kinder im Hamburger Straßenverkehr, 2010 waren es 692. Quelle: Polizei Hamburg. Die Details im Überblick. 

Wir sagen DANKE an alle Akteure für die gute Zusammenarbeit und das schon seit über 10 Jahren!

Sie haben Fragen:

Sigrid Jacob, Verkehrssicherheitsarbeit

Webcode


Webcode dieser Seite:P00463

Externe Links

Kontakt

  • Sigrid Jacob
    Tel.: 040 2 71 53 - 213
    E-Mail

Servicenavigation