Navigation

Servicebereich

Inhalt

Fragen zur Ersten Hilfe

1. Durch die Corona-Virus-Pandemie ist nur noch ein kleiner Teilmeiner Beschäftigten im Unternehmen tätig, zum Beispiel auf Grund der Verlagerung der Arbeitsplätze ins Homeoffice. Muss ich auch für die im Unternehmen verbleibenden Mitarbeitenden Ersthelfende zur Verfügung stellen?

Die Antwort auf die Frage gibt es hier.

 

2. Viele Beschäftigte arbeiten im Homeoffice. Muss ich mich als Unternehmer*in auch hier um die Erste Hilfe kümmern?

Die Antwort auf die Frage gibt es hier.

 

3. Welche Regelungen gibt es bei Überschreitungen der Fortbildungsfrist für Ersthelfende?

Die Antwort auf die Frage gibt es hier​​​​​​​.

 

4. Wie ist zu verfahren bei bereits geplanten Erste-Hilfe Kursen?

Die Antwort auf die Frage gibt es hier​​​​​​​.

 

5. Dürfen mir als Unternehmen Kosten für abgesagte Erste-Hilfe Kurse in Rechnung gestellt werden?

Die Antwort auf die Frage gibt es hier​​​​​​​.

 

6. Können Erste-Hilfe-Kurse auch online absolviert werden?

Die Antwort auf die Frage gibt es hier​​​​​​​.

 

7. Was müssen Ersthelfende aktuell besonders beachten, wenn sie Erste-Hilfe leisten?

Die Antwort auf die Frage gibt es hier​​​​​​​.

 

8. Muss bei Wiederbelebungsmaßnahmen auch zwingend beatmet werden?

Die Antwort auf die Frage gibt es hier​​​​​​​​​​​​​​.

 

9. Welche Handlungshilfen bietet der DGUV zur Ersten Hilfe im Betrieb hinsichtlich der Corona-Pandemie?

Die Antwort auf die Frage gibt es hier.

Webcode


Webcode dieser Seite:P00853

Servicenavigation