Sie wollen immer auf dem Laufenden bleiben?

Kein Problem, unser Webmagazin "sicher & gesund im Norden"
bietet Ihnen den schnellen Check - rund um Arbeit, Gesundheit, Unfallversicherung
in Schleswig-Holstein und Hamburg.

Hier kostenfrei den Newsletter zum Magazin abonnieren und nichts mehr verpassen.

Dieses Fenster nicht mehr anzeigen

Navigation

Informationen
kompakt

  • für Unternehmen
  • für Kitas
  • für Schulen

Servicebereich

Inhalt

Selbstverwaltung

Die Unfallkasse Nord ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts mit Selbstverwaltung. Selbstverwaltung bedeutet: Die Politik der UK Nord wird von ihren Mitgliedsunternehmen und ihren Versicherten gestaltet. Nicht von allen zusammen, sondern von ihren Vertreterinnen und Vertretern in den paritätisch besetzten Selbstverwaltungsorganen: der Vertreterversammlung und dem Vorstand.

Die Mitglieder der Selbstverwaltung arbeiten ehrenamtlich. In beiden Selbstverwaltungsorganen wechselt der Vorsitz jährlich zum 1. Januar zwischen Versicherten- und Arbeitgeberseite. Die Aufgaben der Organe regelt die Satzung (siehe Infokasten „Satzung“).

Die UK Nord hat drei Organe:

Webcode

Webcode dieser Seite:P00312

Kontakt

  • Büro Selbstverwaltung und Geschäftsführung

Publikationen

  • Bekanntmachung - Unterbleiben einer Wahlhandlung und vorläufiges Wahlergebnis der Sozialversicherungswahlen 2023
    PDF herunterladen  >
  • Bestellung eines Wahlausschusses für die Sozialwahlen 2023
    PDF herunterladen  >
  • Satzung der Unfallkasse Nord vom 04.07.2018 in der Fassung des I. Nachtrags vom 20.08.2021 (aktuelle Lesefassung)
    PDF herunterladen  >

Servicenavigation