Navigation

Servicebereich

Inhalt

Kinder in Tageseinrichtungen und Tagespflege

Versicherungsschutz beginnt schon bei den Jüngsten, denn Kinder in Kindertagesstätten, Krippen, im Hort oder auch beim „Pädagogischen Mittagstisch“ sind bei uns versichert. Auch Kinder, die von Tagesmüttern und -vätern betreut werden, gehören dazu. Voraussetzung ist, dass das zuständige Amt die Tagesmutter/den Tagesvater als geeignet anerkennt.

Wann sind Kinder versichert?

Versichert sind Kinder während des Aufenthaltes in der Tageseinrichtung oder bei der Tagesmutter / dem Tagesvater. Versicherungsschutz besteht auch

  • auf den direkten Wegen von und zur Tageseinrichtung, zur Tagesmutter oder zum Tagesvater
  • bei Ausflügen und Wanderungen
  • während gemeinsamer Veranstaltungen, zum Beispiel Weihnachtsfeiern
  • auf Ausfahrten
  • bei gemeinsamen Mahlzeiten

Webcode


Webcode dieser Seite:P00336

Publikationen

Servicenavigation