Navigation

Servicebereich

Inhalt

Seminare für Kindertagesstätten

Sicher rollern – besser radeln! Verbesserung der Motorik zur Prävention von Kinderunfällen

Seminarnr. 62.01

Zielgruppe

  • Erzieher/-innen

Seminarinhalt

In Schleswig-Holstein steigen die Kinder besonders früh auf  das Fahrrad. Gleichzeitig zeigen die Beobachtungen von Kinderärztinnen und -ärzten sowie Verkehrslehrerinnen und -lehrern eine zunehmende Zahl von Kindern mit motorischen Schwierigkeiten.
Diese Kinder haben häufi g große Probleme im Straßenverkehr. Die Zahl der Unfälle mit radfahrenden Kindern spiegelt die Situation deutlich wider.
Fachleute sind sich einig, dass Roller fahren die motorische Entwicklung von Kindern fördert und sie optimal auf das Fahrradfahren vorbereitet.
In den vergangenen Jahren wurde das Konzept in vielen Kindergärten umgesetzt. Die Fortbildung basiert auf dem überarbeiteten Konzept des Roller-Trainings. Im Rahmen dieses Fortbildungstages
lernen Sie das Projekt und seine Einsatzmöglichkeiten im Kindergartenalltag kennen. Sie können ganz praktisch Rollertechniken ausprobieren und sich mit anderen Praktiker/-innen austauschen.
Unter den Teilnehmern/-innen des Seminars wird ein Roller für die entsendende Einrichtung verlost.


Leitung

Sabine Bünger

Derzeit sind für dieses Seminar keine Termine verfügbar


 

Hinweise/Bemerkungen

Kooperationsveranstaltung mit der Landesvereinigung für Gesundheitsförderung e. V., Kiel

< zurück zur Seminarübersicht


Webcode


Webcode dieser Seite:P00379

Kontakt Hamburg

  • Tina Heinrich
    Tel.: 040 2 71 53 - 211
    E-Mail
  • Ellen Zeyn
    Tel.: 040 2 71 53 - 202
    E-Mail

Kontakt Schleswig-Holstein

  • Melanie Pohlmann
    Tel.: 0431 64 07 - 406
    E-Mail
  • Esra-Hilal Ucar
    Tel.: 0431 64 07 - 499
    E-Mail

Publikationen

Servicenavigation